Dr. Frank Kreuznacht

Bücher/Buchbeiträge:

Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter, 1.671 S., ZAP-Verlag, 3. Auflage 2014

>> Lesen Sie hier die Auszüge aus dem Buch
»Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter«, ZAP-Verlag, 3. Auflage 2014, 1.671 S.

Lesen Sie zwei Rezensionen zu dem Buch

>> Rezension 1 erschienen in ZinsO 2014, 1653

>> Rezension 2 erschienen in InsbürO 2014, 495

»Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten zur Haftungsbegrenzung mittelständischer Unternehmen« (2000)

»Rückabwicklung fehlerhafter Verschmelzungen von Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung gemäß § 20 Abs. 2 UmwG (Lit-Verlag 1998)

 

 Aufsätze:

»ESUG - Stärkung der Eigenverwaltung - Chance für Eigensanierung des Unternehmens«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2013, 211 f

»ESUG - Das Schutzschirmverfahren (§ 270b InsO)«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2013, 165 ff.

»ESUG - Der vorläufige Gläubigerausschuss: Weichenstellung zur Sanierung im Insolvenzverfahren?«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2013, 123 ff.

»ESUG – Der Eröffnungsantrag als verfahrens(ein)leitendes Instrument: Eine Chance für Schuldner und Gläubiger?«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2013, 86 ff.

»Gesetzliche Prüfungspflicht insolvenzbedingt aufgelöster Genossenschaften nach § 64 i. V. m. § 53 GenG« (ZinsO Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht, 2009, 2135 ff.)

»Massezulänglichkeit als ungeschriebene Zulässigkeitsvoraussetzung des Insolvenzplans oder Redaktionsversehen?« (NZI 2007, 438 ff) 



Thore Voß

Bücher/Buchbeiträge:

Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter, 1.671 S., ZAP-Verlag, 3. Auflage 2014

>> Lesen Sie hier die Auszüge aus dem Buch
»Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter«, ZAP-Verlag, 3. Auflage 2014, 1.671 S.

Lesen Sie zwei Rezensionen zu dem Buch

>> Rezension 1 erschienen in ZinsO 2014, 1653

>> Rezension 2 erschienen in InsbürO 2014, 495

 


Aufsätze:

»ESUG - neue Sanierungschancen durch Reform des Insolvenzplanverfahrens«, für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2013, 256 ff.

»Gesetzliche Prüfungspflicht insolvenzbedingt aufgelöster Genossenschaften nach § 64 i. V. m. § 53 GenG« (ZinsO Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht, 2009, 2135 ff.)

 

Kommentare:

„Kurzkommentar zum Urteil des BFH v. 16.05.2013 – IV R 23/11 - Verwertungserlös unterliegt der Einkommensteuer als Masseverbindlichkeit in InsbürO 2013, 415 ff.“



Michaela Heyn

Bücher:

Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter, 1.671 S., ZAP-Verlag, 3. Auflage 2014

>> Lesen Sie hier die Auszüge aus dem Buch
»Arbeitshilfen für Insolvenzsachbearbeiter«, ZAP-Verlag, 3. Auflage 2014, 1.671 S.

Lesen Sie zwei Rezensionen zu dem Buch

>> Rezension 1 erschienen in ZinsO 2014, 1653

>> Rezension 2 erschienen in InsbürO 2014, 495

Vergütungsanträge nach der InsVV, 523 S., 2. Auflage 2012, ZAP-Verlag

 

Aufsätze:

Ausschnitt aus zahlreichen Veröffentlichungen: 

„Tagungsbericht zur BS-InsO-Tagung am 16.6.2017 in Hamburg“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017,  325

„Ein Jahr Basiskonto – ein Interview mit einem Vertreter der Schuldnerberatungsstelle“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017,  274 (Interviewpartner: Rechtsanwalt Frank Lackmann)

„Die ungerechtfertigte Bereicherung der Insolvenzmasse“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017,  193 (zusammen mit RA Oliver Beiske)

„Interview zum Thema „elektronisches Postfach“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017,  141 (Interviewpartnerin: Dipl.-Rechtspflegerin (FH) Karin Scheungrab) 

„Erfahrungsaustausch Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen und Insolvenzverwalterbüros“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2016, 285 (zusammen mit Simone Weinke und Dipl.-Sozialarbeiter Robert Leusmann)

„Fristen im Insolvenzverfahren“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2013, Teil 1: 273 ff., Teil 2: 361 ff., Teil 3: 401 ff.

„Gesetz über die Insolvenzstatistik (InsStatG)“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2013, 3 ff.

„Auswirkung einer Grundstücksfreigabe aus dem Vermögen einer GmbH in der Insolvenz des Gesellschafters“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2011, 378 ff.

„Zur Freigabe von Vermögenswerten bei fehlendem Erklärungsempfänger“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2011, 12 ff.

„Zum Umgang mit mehreren Lohnabtretungen“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2010, 391 ff.

„Der Umgang mit der Bürgschaft bei einer Forderungsanmeldung“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2010, 307 ff.

„Der Genossenschaftsanteil in der Insolvenz“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2010, 284 ff.

„Ausfallberechnung unter Berücksichtigung von nach Insolvenzeröffnung anfallender Zinsen“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2010, 189 ff.



Monika Deppe

Ausschnitt aus zahlreichen Veröffentlichungen:

„Insolvenzrecht für Greenhorns: Verteilung der Insolvenzmasse – abgerechnet wird zum Schluss – Teil 2: Besonderheiten“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017, 442

„Insolvenzrecht für Greenhorns: Verteilung der Insolvenzmasse – abgerechnet wird zum Schluss – Teil 1: Befriedigungsreihenfolge“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017,  367

„Verjährungsfristen – ein Überblick“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2016, 493 ff. (zusammen mit Lioba Lemken)

„Insolvenzrecht für Greenhorns: Schlussbericht“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2016, 455 ff.

„Insolvenzrecht für Greenhorns: Die Schlussrechnung“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2016, 332

„Aktualisierung Neuerwerb in der Insolvenz – Update Teil 4: bedingte pfändbare Bezüge (§ 850b ZPO)“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2016, 234 ff.

„Zwangssicherungshypothek, Insolvenzverfahren und der BGH - keine Pflicht zur Erteilung einer Löschungsbewilligung trotz Rückschlagsperre?“, Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht = ZInsO 2016, 78 ff. (zusammen mit Sylvia Wipperfürth)

„Von der Restschuldbefreiung ausgenommene Forderungen“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2015, 46

„Umsetzung der BGH-Rechtsprechung im Rahmen des Gesetzes“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2015, 266 ff.

„Aktualisierung "Neuerwerb in der Insolvenz" - Update Teil 1 – 3“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2014, 96 ff.



Oliver Beiske

Aufsätze:

„Die ungerechtfertigte Bereicherung der Insolvenzmasse“, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO 2017,  193 (zusammen mit Insolvenzsachbearbeiterin Michaela Heyn)



Sonja Kintrup

»Das Insolvenzrecht und der Gerichtsvollzieher – ein Interview«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2012, 127 ff.

»Die Verjährung von Zinsforderungen« (vormals Kath), Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2010, 186 f.



Jana Koeplin

»Zur Einlegung der sofortigen Beschwerde im Insolvenzverfahren«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2011, 771 ff.



Mandy Kostrewa

»Unterhaltsgewährung aus der Insolvenzmasse«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2011, 27 ff.



Christine Wiegand

»Die Zwangssicherungshypothek in der Insolvenz und die Ausfallbezifferung gem. § 190 InsO«, Zeitschrift für Insolvenzsachbearbeitung und Entschuldungsverfahren = InsbürO  2012, 270 ff.