SOZIETÄT
 

B·B·O·R·S Kreuznacht ist eine auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts tätige Anwaltskanzlei mit Hauptsitzen in Düsseldorf und Münster. Die Sozietät berät in- und ausländische Unternehmen und unterhält eine umfangreiche, überregionale Insolvenzabteilung mit weiteren Standorten in Fulda, Kassel, Leinefelde, Meppen und Mühlhausen.  

B·B·O·R·S Kreuznacht entstand im Jahr 2008 als Zusammenschluss der beiden Wirtschaftskanzleien K·S·V·B Kreuznacht Rechtsanwälte und B·B·O·R·S Rechtsanwälte.  

Die Beratungstätigkeiten umfassen unter anderem die Bereiche Gesellschaftsrecht, M & A, Handels- und Vertriebsrecht, Arbeitsrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Energie- und Telekommunikationsrecht, Bankrecht, Immobilienrecht sowie öffentliches Wirtschafts- und Vergaberecht.

Ein weiterer Kernbereich der Sozietät ist die Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen, in dem aufgrund des interdisziplinären Know-hows von B·B·O·R·S Kreuznacht regelmäßig in enger Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern oder Beratern eines Unternehmens Lösungen für den Fortbestand der Unternehmen erarbeitet werden.

Wir verstehen uns nicht als juristische Bedenkenträger. Ziel unserer anwaltlichen Tätigkeit ist es, vorhandene Risiken aufzuzeigen und gemeinsam mit unseren Mandanten Strategien zu entwickeln, wie diese vermieden oder minimiert werden können. Hierbei stützen sich die Partner von B·B·O·R·S Kreuznacht auf langjährige Erfahrungen in verschiedenen renommierten Wirtschaftskanzleien oder in Rechtsabteilungen namhafter Großunternehmen.

Bei Bedarf können wir auf ein umfassendes Netzwerk von nationalen und internationalen externen Beratern zurückgreifen. Hierzu zählen sowohl Anwälte als auch Wirtschaftsprüfer, Steuer- sowie Unternehmensberater. Dieses Netzwerk ist durch langjährige Zusammenarbeit entstanden und leistet eine wertvolle Unterstützung insbesondere bei grenzüberschreitenden Aufgabenstellungen. Die Beziehungen innerhalb des Netzwerks sind bewährt, aber nicht exklusiv. Da B·B·O·R·S Kreuznacht nicht an die Einschaltung fester Partnerbüros gebunden ist, kann stets mit den geeigneten Kollegen unter Berücksichtigung der Interessen der Mandanten zusammengearbeitet werden.