Insolvenzrecht/Strategische Gläubigerberatung

B·B·O·R·S Kreuznacht verfügt über ein umfassendes langjähriges Know-How auf dem gesamten Gebiet des Insolvenzrechts. Dieses Know-How setzen wir für Banken, Finanzdienstleister und andere Unternehmen bei der strategischen Gläubigerberatung ein.

Die Beratungsleistung zielt auf das Sicherheitenmanagement der Unternehmen ab. Sie umfasst die Konzeptionierung von Forderungssicherungen als insolvenzprophylaktische Maßnahme ebenso wie die Durchsetzung von Forderungen und Sicherheiten (Aus- und Absonderungsrechten) in der Insolvenz. Hierbei kommt unseren Mandanten insbesondere unsere umfangreiche Tätigkeit als Insolvenzverwalter zugute, welche die notwendigen Einblicke in die Abläufe eines Insolvenzverfahrens und die Verhaltensweisen des Insolvenzverwalters sowie anderer Verfahrensbeteiligter (z. B. Insolvenzgericht, Gläubigerausschuss) ermöglicht.

Diese Erfahrung setzt B·B·O·R·S Kreuznacht auch beim Aufbau von Sicherheitenpools und der Vertretung von Gläubigerausschüssen ein.



INSOLVENZPLANVERFAHREN (pdf-Datei, 152 kB)

STRATEGISCHE GLÄUBIGERBERATUNG (pdf-Datei, 204 kB)

ZWANGS- UND IMMOBILIENVERWALTUNG (pdf-Datei, 156 kB)

BEITRAG 1 ZUM SANIERUNGS- UND INSOLVENZRECHT (pdf-Datei, 239 kB)