Christine Wiegand

ist als Insolvenzsachbearbeiterin tätig.

Frau Wiegand schloss zunächst im Jahre 1986 eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten ab. Im Anschluss hieran war sie im Mahn- und Vollstreckungswesen für ein Inkassobüro tätig. Im Jahre 1998 wechselte Frau Wiegand zur Rechtsanwaltskanzlei Dr. Leinweber & Partner, Fulda. Dort war Frau Wiegand seit 2003 als eigenverantwortliche Sachbearbeiterin der Insolvenzabteilung tätig und absolvierte den Zertifikatslehrgang „Insolvenzfachkraft“.

Beginnend im Jahre 2005 baute Frau Wiegand in dem Kassler Insolvenzverwalterbüro Dr. Westhelle & Partner die Abteilung für Verbraucherinsolvenzverfahren und gestundete Regelinsolvenzverfahren auf, die sie mit zuletzt 13 Mitarbeitern leitete.

Nach Abschluss dieser Aufgabe orientierte sich Frau Wiegand zurück an ihren privaten Wohnort im Raum Fulda und trat als Insolvenzsachbearbeiterin in die Kanzlei Dr. Muth & Partner, Fulda ein. In der Folge absolvierte sie den Zertifikatslehrgang „Fortgeschrittene Insolvenzassistentin“.

Seit Juli 2011 ist Frau Wiegand für unsere Sozietät B · B · O · R · S │ KREUZNACHT Rechtsanwälte tätig und betreut unseren Standort in Fulda.

 

Veröffentlichungen

 

Telefon:  +49-661-291900-20
Telefax: +49-661-291900-50
E-Mail: